Brienz (2)

Bau- und Gewässerschutzpublikation

Gesuchsteller: Gaston und Esther Glowczewski, Buchenweg 1, 3855 Brienz.

Projektverfasserin: Konzept Wyler AG, Stockmatten, 3855 Brienz.

Bauvorhaben: Teilabbruch und energetische Sanierung Bestand Erdgeschoss und Untergeschoss. Abbruch und Ersatzbau Obergeschoss und Dachgeschoss. Abbruch und Wiederaufbau Anbau.

Ausnahmen:

  • Unterschreiten des Strassenabstands, Art. 80 SG
  • Bauen ausserhalb der Bauzone nach Art. 24 ff. RPG

Hinweis: Die Gemeinde Brienz unterliegt dem ZWG.

Nutzung: Erstwohnungen.

Standort: Hauptstrasse 290, Parzelle Nr. 3076, 3855 Brienz.

Zone: LWZ.

Schutzzone: Gewässerschutzzone A.

Auflage- und Einsprachestelle: Einwohnergemeinde Brienz, Bauverwaltung, Hauptstrasse 204, 3855 Brienz.

Auflage- und Einsprachefrist bis 31. Juli 2020.

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen. Allfällige Kollektiveinsprachen oder vervielfältigte Einzeleinsprachen sind nur gültig, wenn die Person oder die Personengruppe angegeben ist, welche die Einsprechergruppe rechtsgültig zu vertreten befugt ist (Art. 35b BauG).

Lastenausgleichsansprüche, die der Gemeinde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Baugesetz). Begriff des Lastenausgleichs gemäss Art. 30 und 31 BauG: Nutzt ein Grundeigentümer einen Sondervorteil, der ihm durch eine Ausnahmebewilligung, eine Überbauungsordnung oder sonst wie in wesentlicher Abweichung von örtlichen Bauvorschriften zulasten eines Nachbarn eingeräumt ist, so hat er diesen Nachbarn zu entschädigen, wenn die Beeinträchtigung erheblich ist.

Bauverwaltung Brienz

Publiziert am 09.07.2020

Erbenruf

Erbenruf Eugen Burkhardt

Verstorbene Person: Eugen Burkhardt

Heimatort: Oberried am Brienzersee BE

Staatsbürgerschaft: Schweiz

Geburtsdatum: 30. Dezember 1945

Geboren in: Meiringen BE

Todesdatum: 6. März 2020

Wohnsitz: 3855 Brienz

Aufenthaltsort: Stiftung Sunneschyn Meiringen, Eisenbolgenstrasse 35, 3860 Meiringen

Sohn des Alfred Burkhardt und der Alma Bertha Burkhardt geb. Baumann

An die unbekannten gesetzlichen Erben des Eugen Burkhardt ergeht ein Erbenruf gemäss Art. 555 ZGB. Die gesetzlichen Erben werden hiermit aufgefordert, sich innert Jahresfrist seit der letztmaligen Publikation dieses Erbenrufes schriftlich bei der Kontaktstelle zu melden. Dabei haben sie geeignete Dokumente vorzulegen, die ihre Erbenqualität ausweisen; andernfalls fallen sie beim Erbgang ausser Betracht. Publikation nach Art. 555 ZGB.

Frist: 12 Monate

Ablauf der Frist: 16. Juli 2021

Kontaktstelle: linder & egger notariat & advokatur kollektivgesellschaft, Christa Egger, Notarin, Bahnhofstrasse 16, 3860 Meiringen

Publiziert am 09.07.2020

Zurück