banner statisch buch

Därligen (1)

Bau- und Gewässerschutzpublikation

Gesuchsteller: Bundesamt für Strassen Astra, Uttigenstrasse 54, 3600 Thun.

Projektverfasserin: IG Bödeli, c/o Basler & Hofmann AG, Forchstrasse 395, 8032 Zürich.

Bauvorhaben: Erstellen temporärer Bauinstallationsplatz im Rahmen der Bauarbeiten für die statische Ertüchtigung der Budelbachbrücke, temporäre Umlegung des Blattacherweges im Bereich unterhalb der Budelbachbrücke und Verlegung der Entsorgungsstelle der Gemeinde Därligen während der Bauzeit auf den Installationsplatz.

Standort: Blattacherweg, Parzellen Nrn. 67, 166, 320, 85, 497, 186 und 189, Koordinaten 2'628'058 / 1'167'761, Landwirtschaftszone.

Schutzzone: Gewässerschutzzone B.

Ausnahmen:

  • Bauvorhaben ausserhalb der Bauzone (Art. 24 RPG)
  • Bauten und Anlagen am Gewässer (Art. 48 WBG)
  • Bauten und Anlagen im Freihalteraum Fliessgewässer (Art. 41c GSchV)
  • Strassenabstand (Art. 80 SG)

Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Därligen, 3707 Därligen.

Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli, 3800 Interlaken.

Auflage- und Einsprachefrist bis 17. Februar 2020.

Es wird auf die Gesuchsakten und die Verpflockung verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).

Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli

Publiziert am 23.01.2020

Zurück