Suchenx

Habkern (4)

Schwendibäuert Habkern

Einigungsversammlung der Burger, Einwohner und der Bergschaft Bodmi

Mittwoch, 8. Juli 2020, 20.15 Uhr im Gemeindehaus Habkern

Traktanden

  1. Protokoll
  2. Nachkredite
  3. Rechnungsablage
  4. Anstellen eines Allmendhirten
  5. Anstellen eines Sagers
  6. Forstwesen
  7. Ordentliche Jahresgeschäfte
  8. Alpbetrieb Bodmi
  9. Hüttenneubau Bodmi
  10. Anpassungen Organisationsreglement Burgerbäuert
  11. Verschiedenes

Die Bäuertkommission

Publiziert am 02.07.2020

Einwohnergemeinde

Periodische Schutzraumkontrolle (PSK)

Unsere Gemeinde muss gemäss gesetzlichem Auftrag des Kantons Bern im Jahr 2020 eine Kontrolle der Schutzräume durchführen.

Mehr als ein Drittel der Schutzräume wurde vor über 30 Jahren erstellt, deshalb steht die Sicherstellung der Betriebsbereitschaft der Schutzräume im Vordergrund. Dazu müssen diese periodisch kontrolliert werden. Das Bundesgesetz sieht vor, dass die Behörden mindestens alle zehn Jahre sämtliche Schutzräume inspizieren, eine Mängelliste erstellen und die Mängel beheben lassen. 

Die periodische Schutzraumkontrolle wird im Monat August 2020 durch die Firma G. Bühler GmbH durchgeführt. Die betroffenen Hauseigentümer/innen respektive die zuständigen Immobilienverwaltungen werden vorgängig schriftlich durch die Firma kontaktiert. Für Fragen steht sie Ihnen gerne zur Verfügung.

G. Bühler GmbH, Freiburgstrasse 574, 3172 Niederwangen, Telefon 031 566 66 23, magdalena.stranner@buehler-gmbh.ch

Wichtig für die Eigentümer: Die Firma G. Bühler GmbH muss die PSK im Auftrag vom Amt für Bevölkerungsschutz, Sport und Militär BSM des Kantons Bern vollständig durchführen können.

So ist die Kontrolle des Überdrucks (die Schliessung von Panzertüre und Panzerdeckel und die Inbetriebnahme des Ventilationsaggregats) zwingend notwendig. 

Die periodische Schutzraumkontrolle

  • dient der Erfassung der technischen Betriebsbereitschaft,
  • ergibt die Grundlage zur Steuerung des Schutzraumbaus und für die Zuweisungsplanung der Bevölkerung der Gemeinde auf die Schutzräume
  • soll allfällige Mängel und Erneuerungsbedarf aufzeigen. 

Wir danken Ihnen für Ihre Kooperation und Bereitschaft zur reibungslosen Kontrolle der Schutzräume.

Gemeindeverwaltung Habkern

Publiziert am 02.07.2020

Baupublikation

Bauherrschaft: Fritz Aeschimann, Kanalpromenade 16, 3800 Interlaken.

Projektverfasserin: Wyss Holzbau AG, Mätteli Bohlseite 1002, 3804 Habkern.

Bauvorhaben: Abbruch und Wiederaufbau Dachgeschoss.

Standort: Heubühle, Grindschürli 562, Parzelle Nr. 324, Koordinaten 2'632'591 / 1'176'792, Landwirtschaftszone.

Schutzzonen: Gewässerschutzbereich B und Moorlandschaft Habkern-Sörenberg.

Ausnahmen:

  • Bauvorhaben ausserhalb der Bauzone (Art. 24 ff. RPG)
  • Baute in Waldnähe (Art. 25 KWaG)
  • Baute im Naturschutzgebiet (Art. 18 ff. NHG)

Auflage- und Einsprachefrist bis 27. Juli 2020.

Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Habkern, Im Holz 373, 3804 Habkern.

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sowie Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli, Schloss 1, 3800 Interlaken, einzureichen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 BauG). Bei Kollektiveinsprachen oder vervielfältigten und weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG). Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der eingelangten Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre (Art. 35d BauG).

Hinweis: Bei der Profilierung werden Erleichterungen im Sinne von Art. 16 Abs. 3 BewD gewährt.

Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli

Publiziert am 02.07.2020

Einwohnergemeinde

Heizöl günstig zu verkaufen

Aufgrund der Heizungssanierung im Schulhaus Habkern wird das restliche Heizöl abgepumpt. Die Einwohnergemeinde bietet den Bürgern von Habkern das Heizöl zu günstigen Konditionen an. Die Lieferung an die Haushalte wird durch die Einwohnergemeinde organisiert. Interessierte melden sich bitte bei der Gemeindeverwaltung Habkern, Telefon 033 843 82 10. 

Habkern, 2. Juli 2020

Einwohnergemeinde Habkern

Publiziert am 02.07.2020

Archivierte Publikationen, die bis Januar 2017 erstellt wurden, finden Sie u. a. hier.
Zurück