Suchenx

Leissigen (4)

Stellenausschreibung

Wir suchen eine/n Wegmeister/in

Per 1. Dezember 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n Wegmeister/in.

Das entsprechende Stelleninserat finden Sie auf unserer Homepage www.leissigen.ch unter der Rubrik «Aktuell».

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Gemeinderat Leissigen

Publiziert am 10.09.2020

Einwohnergemeinde

Vermietung von Parkplätzen in der Einstellhalle

Die Gemeinde Leissigen vermietet vom 1. Oktober 2020 bis 31. März 2021 Parkplätze in der Einstellhalle im Dorfzentrum an ihre Einwohnerinnen und Einwohner. Die Gebühr pro Parkplatz beträgt für die Zeit von sechs Monaten Fr. 510.– (Fr. 85.– pro Monat) und ist im Voraus zu begleichen. Der Parkplatz ist ausschliesslich zum Abstellen von Personenwagen vorgesehen.

Interessenten melden sich bei der Gemeindeverwaltung Leissigen, Nythartweg 1, 3706 Leissigen, unter Telefon 033 847 88 11 oder per E-Mail an gemeinde@leissigen.ch.

Leissigen, 24. August 2020

Gemeinderat Leissigen

Publiziert am 03.09.2020

Einwohnergemeinde

Helikopterlandung auf dem ehemaligen ARA-Areal Leissigen

Am Samstag, 5. September 2020, wird zwischen 10.30 und 10.45 Uhr ein Helikopter auf dem ehemaligen ARA-Areal in Leissigen landen und kurz darauf wieder starten.

Wir bitten Sie um Verständnis und danken für Ihre Kenntnisnahme.

Gemeinderat Leissigen

Publiziert am 03.09.2020

Einwohnergemeinde

Bäume und Hecken zurückschneiden

Aufforderung an die Anstösser von Strassen, Wegen und Trottoirs

Die Anstösser an Strassen, Wegen und Trottoirs werden hiermit aufgefordert, das Zurückschneiden der Äste, Grünhecken und Sträucher usw. bis zum 31. Oktober 2020 auf die vorgeschriebenen Abmessungen auszuführen. Eine Skizze des entsprechenden Lichtraumprofils kann entweder auf der Gemeindehomepage heruntergeladen oder bei der Gemeindeverwaltung bezogen werden.

Gemäss Gesetz über den Bau und Unterhalt der Strassen ist das Strassengebiet über Trottoirs, Rad- und Fusswegen bis auf eine Höhe von 2,50 m und über der Fahrbahn bis auf eine Höhe von 4,50 m frei zu halten. Wenn die öffentliche Beleuchtung beeinträchtigt wird, sind die überhängenden Äste bis auf Lampenhöhe zurückzuschneiden.

Hecken, Sträucher, Äste und Anpflanzungen müssen seitlich mindestens 0,50 m Abstand vom Fahrbahnrand haben.

An Kreuzungen, Einmündungen und Kurven dürfen Sträucher und andere Bepflanzungen die Übersicht nicht beeinträchtigen. Die Maximalhöhe im Sichtbereich beträgt 0,60 m.

Nach diesem Zeitpunkt können die zuständigen Gemeindeorgane aufgrund der erwähnten Gesetzesbestimmungen die notwendigen Schritte unternehmen, um die nicht erledigten Arbeiten auf Kosten der Pflichtigen (Ersatzvornahme) ausführen zu lassen.

Grünabfuhr

Die Haussammlungen der Grünabfuhr werden an folgenden Tagen durchgeführt (Container ab 7.00 Uhr bereitstellen):

Jeweils dienstags

  • 6. Oktober 2020
  • 20. Oktober 2020
  • 3. November 2020
  • 17. November 2020

Weitere Daten für die Grünabfuhr finden Sie in unserem Entsorgungsplan sowie auf unserer Internetseite www.leissigen.ch.

Die Gemeinde dankt der Bevölkerung für die Mithilfe.

Leissigen, 27. August 2020

Bauverwaltung Leissigen

Publiziert am 03.09.2020

Archivierte Publikationen, die bis Januar 2017 erstellt wurden, finden Sie u. a. hier.
Zurück