Suchenx

Unterseen (3)

Schwellenkorporation

Schwellenkorporationsversammlung verschoben

Die Schwellenkorporationsversammlung Unterseen vom Mittwoch 15. April 2020, 20.00 Uhr im Gemeindesaal Unterseen, Obere Gasse 2, muss infolge der aktuellen Situation (Corona-Virus) und den Bestimmungen des BAG auf noch unbestimmte Zeit verschoben werden.

Ein neuer Termin wird wieder fristgerecht publiziert.

Die Schwellenkommission Unterseen dankt für das Verständnis.

Publiziert am 19.03.2020

Stellenausschreibung

Unterseen ist die bevölkerungsstärkste Gemeinde im östlichen Berner Oberland und zeichnet sich durch eine hervorragende Wohnqualität aus.

Wir suchen nach Vereinbarung eine/n

Bereichsleiter/in / Projektleiter/in Tiefbau

(80 bis 100 Stellenprozente)

Aufgabenbereich

  • Begleiten von Projekten, vorwiegend als Vertretung der Bauherrschaft, in den Bereichen Verkehr, Strassen, Brücken, Wege, Abwasser, Abfall
  • Mitarbeit in den Bereichen Energie, Umwelt, Gewässerschutz, Abfallentsorgung, Naturgefahren
  • Ausarbeiten von Entscheidungsgrundlagen für die politischen Behörden
  • Beraten von Bauherrschaften, Planern und Behörden
  • bei entsprechender Eignung, Übernahme der Funktion Bauverwalter-Stellvertreter/in

Anforderungen

  • bautechnische Ausbildung z. B. als Bauzeichner, Bauleiter / Bauführer Tiefbau, Bauingenieur oder verwandter Fachrichtung
  • Erfahrung in der Projektleitung
  • kundenorientierte, flexible und exakte Arbeitsweise
  • Kenntnisse der Baugesetzgebung
  • Gewandtheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck

Wir bieten

  • eine vielseitige, interessante Tätigkeit in einem motivierten Team
  • einen modernen Arbeitsplatz
  • gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • zeitgemässe Anstellungsbedingungen
  • Pensionskasse Previs

Stellenantritt: nach Vereinbarung

Auskünfte erteilen

  • Herr Roland Dietrich, Bauverwalter
  • Herr Hans Ulrich Vögeli, Baupräsident,
    beide unter Telefon 033 826 19 14

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Personalienblatt, Zeugnisse, Foto usw.) sind bis zum 30. März 2020 an die Gemeinde­schreiberei, Stabsstelle Personalwesen, 3800 Unterseen, zu richten.

Gemeinderat Unterseen

Publiziert am 12.03.2020

Schwellenkorporation

Ordentliche Korporationsversammlung

Mittwoch, 15. April 2020, 20.00 Uhr im Gemeindesaal Obere Gasse 2, 3800 Unterseen

Traktanden

  1. Protokoll der ordentlichen Korporationsversammlung vom 17. April 2019
  2. Jahresrechnung 2019
  3. Budget 2021
  4. Orientierung über die unterhaltspflichtigen Gewässer
  5. Instandstellung der Hochwasserschäden vom 25. Juni 2016, Kreditabrechnung
  6. Schutzwaldholzerei gegenüber Rossgrind, Kreditantrag
  7. Anpassung Schwellenkorporationsreglement
  8. Verschiedenes

Eingeladen und stimmberechtigt sind alle in der Gemeinde Unterseen schwellenpflichtigen Grund-, Liegenschafts-, Wohnungs- und Werkeigentümer.

Das Protokoll der ordentlichen Korporationsversammlung vom 17. April 2019, die Jahresrechnung 2019, das Budget 2021, der Finanzplan 2021–2025 und das Schwellenkorporationsreglement liegen 30 Tage vor der ordentlichen Versammlung auf der Gemeindekasse zur Einsichtnahme auf und sind unter www.lombach-unterseen.ch einsehbar. Die Jahresrechnung 2019, das Budget 2021 und der Finanzplan 2021–2025 können in Papierform auf der Gemeindekasse bezogen werden, sie werden an der Versammlung nicht abgegeben.

Im Anschluss an die Versammlung wird ein Apéro offeriert.

Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert 10 Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli einzureichen (Art. 63 ff. Verwaltungsrechtspflegegesetz). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Artikel 49a Gemeindegesetz; Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen.

Schwellenkorporation Unterseen

Publiziert am 12.03.2020

Archivierte Publikationen, die bis Januar 2017 erstellt wurden, finden Sie u. a. hier.
Zurück