Suchenx

Lauterbrunnen (3)

Einwohnergemeinde

Verkehrsmassnahme für den Abendlauf vom 3. Juli 2020 in Wengen

Der Gemeinderat von Lauterbrunnen verfügt gestützt auf Art. 3 Abs. 6 SVG in Verbindung mit Art. 42 Abs. 2 SV für den Abendlauf Wengen folgende Verkehrsbeschränkungen:

Am Freitag, 3. Juli 2020, ab 17.45 bis ca. 20.00 Uhr muss auf folgenden Strassen mit Verkehrsbehinderungen und Wartezeiten gerechnet werden: Dorfstrasse–Reginastutz–Waldbort–Park–Chäsgruebi, Wengwald, Lediweg, Galliweidli, Gruebiwald, Lussen, In Gassen, Stutzweidli, Leen, Senggasse und Bahnhof.

Bitte beachten Sie die Abschrankungen und Hinweise vor Ort. Diese Verkehrsbeschränkungen gelten nicht für Polizei, Feuerwehr und Ambulanz im Einsatz.

Wir bitten die Bevölkerung um Kenntnisnahme.

Gemeinderat Lauterbrunnen

Publiziert am 02.07.2020

Einwohnergemeinde

Verlängerung Bauarbeiten Lediweg, Wengen (Leitungs- und Strassenbau 2020)

Die Bauzeit betreffend Leitungs- und Strassenbau im Lediweg, Wengen, verlängert sich bis Ende August 2020. Die Sperrung des Lediwegs (von 7.00 bis 17.00 Uhr) auf den betroffenen Abschnitten zwischen dem Werkhof Wengen (Galliweidlilücke) bis Gebiet An der Ledi wird bis Ende Juli 2020 aufrechterhalten. Allgemeine Informationen erhalten Sie mittels Infotafeln vor Ort.

Wir danken Ihnen vielmals für Ihr Verständnis für diese wichtigen Bauarbeiten und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten.

Einwohnergemeinde Lauterbrunnen
Genossenschaft Wasserwerk Wengen

Publiziert am 02.07.2020

Baupublikation

Bauherrschaft: David Waterhouse, Kirchstatt 746a, 3826 Gimmelwald.

Projektverfasserin: dasgeid! gmbh, Urs von Allmen, Niedrimatten 773, 3826 Gimmelwald.

Bauvorhaben: Pension Gimmelwald: Anbau Balkon mit Überdachung auf Südostseite; Montage eines Aussenkamins auf Nordostseite
Gastgewerbebetrieb mit 50 Sitzplätzen innen und 15 Sitzplätzen auf dem neuen Balkon, 45 Sitzplätzen auf der Terrasse (alt 30), mögliche Öffnungszeiten: täglich 5.00 bis 0.30 Uhr.

Standort: Kirchstatt 746a, Gimmelwald, Parzelle Nr. 5764, Koordinaten: 2’634’824 / 1’155'158, Hotelzone B HB.

Schutzzonen: Gewässerschutzbereich Au, Ortsbildschutzperimeter.

Schutzobjekt: Erhaltenswertes K-Objekt (Nachbargebäude).

Ausnahmen: Unterschreiten Strassenabstand (Art. 80 SG).

Auflage- und Einsprachefrist bis 3. August 2020.

Auflagestelle: Gemeinde Lauterbrunnen, 3822 Lauterbrunnen.

Es wird auf die Gesuchsakten und auf die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sowie Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli, Schloss 1, 3800 Interlaken, einzureichen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 BauG). Bei Kollektiveinsprachen oder vervielfältigten und weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG). Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der eingelangten Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre (Art. 35d BauG).

Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli

Publiziert am 02.07.2020

Archivierte Publikationen, die bis Januar 2017 erstellt wurden, finden Sie u. a. hier.
Zurück