Aus dem Gemeinderat

Veröffentlicht am:
Angelika Furer wird neue Leiterin der Tagesschule Wilderswil
Eveline Heim hat als langjährige Leiterin der Tagesschule Wilderswil per Ende Schuljahr 2020 – 2021 ihre Kündigung eingereicht. Der Gemeinderat bedauert ihre Entscheidung, wünscht ihr jedoch bereits heute ­alles Gute, viel Freude und beste Gesundheit im nächsten, ruhigeren Lebensabschnitt. Als Nachfolgerin konnte der Gemeinderat die 42-jährige Angelika Furer aus Bönigen auf den 1. August 2021 anstellen. Frau Furer hat nach einer beruflichen Erstausbildung die Weiterbildung als Sozialpädagogin HF abgeschlossen und arbeitet zurzeit bei der Jugendarbeit Haslital-Brienz. Der Gemeinderat wünscht Angelika Furer schon heute einen erfolgreichen Start und viel Erfolg.

141368 GemInfo Furer Angelika web
Angelika Furer.

Kreditabrechnungen Betriebsgebäude und Schutzanlage Rosshag
Für den gesamten Neubau des Betriebsgebäudes wurden seinerzeit zwei Kredite gesprochen. Die Summe von 7,75 Millionen Franken für das eigentliche Betriebsgebäude konnte um rund 377’000 Franken unterschritten werden. Vor zwei Jahren hat die Gemeindeurnenabstimmung zudem
den Einbau der Gemeindeverwaltung mit einem Kredit von 800’000 Franken geneh­migt. Diese Summe wurde ebenfalls unterschritten – um gut 52’000 Franken. Insgesamt sind so für das heutige Gebäude knapp 430’000 Franken weniger ausgegeben worden. Der Kredit zur Sanierung der Zivilschutzanlage Rosshag im Betrag von 150’000 Franken konnte mit einer Unterschreitung von knapp 33’000 Franken abgerechnet werden. Für die gelebte Kredit­disziplin dankt der Gemeinderat allen beteiligten Behörden und Mitarbeitenden bestens.

Verschiedenes
  • Zur Erarbeitung des Gewässerrichtplans Lütschine hat der Gemeinderat einen Nachkredit von 12’000 Franken gesprochen. Die weiteren Folgekosten werden ab 2022 ordentlich im Budget aufgenommen.
  • Folgende Baubewilligungen wurden in den letzten Wochen durch die zustän­digen Instanzen erteilt:
    • Amacher Beat und Jolanda, Unionsgasse 12, Umbau und Erweiterung Einfamilienhaus
    • Hafner Lea und Markus, Schulgässli 17, Einbau sowie Ersatz Eingangstüre mit Fensterabbruch und Umbau Wohnung
    • Meyer Christoph und Marlies, Dickiweg 9, Einbau Dachlukarne mit Bad und Zimmervergrösserung
    • Tiefbauamt des Kantons Bern, Rugenstrasse 19, Neubau Mutterkuhstall als Realersatz
    •  Sydachweg 5, Neubau Grillraum und gedeckter Sitzplatz.

Verlag Schlaefli & Maurer AG
Spielmatte 18
3800 Unterseen

Telefon 033 828 12 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!