Aus dem Gemeinderat

Veröffentlicht am:
Neuer Bauverwalter ab 1. August 2019
Der Gemeinderat hat Roland Allemann aus Erlenbach im Simmental ab 1. August 2019 als neuen Bauverwalter gewählt. Roland Allemann befindet sich zurzeit in der Ausbildung zum Bernischen Bauverwalter. Aktuell ist er in der Bauverwaltung Diemti­gen tätig und freut sich auf die neue Heraus­forderung in Leissigen.
Die bisherige Stelleninhaberin, Manuela Fuhrmann, wird ihre Stelle intern wechseln und weiterhin für die Gemeinde Leissigen tätig sein. Sie übernimmt wieder die Funktion als Stellvertreterin der Gemeindeschreiberin und neu auch des Bauverwalters. Ebenfalls bleibt sie für die Leitung der AHV-Zweigstelle zuständig.

Vorübergehende Nachfolge von Bruno Trachsel
Durch den vorzeitigen Rücktritt des langjährigen Gemeinde- und Gemeinderats­präsidenten Bruno Trachsel übernimmt Rachel Arkin als dessen Stellvertreterin per 1. Mai 2019 das Amt ad interim. Als ihre Stellvertretung wird Heike Gfeller ebenfalls ad interim vom 1. Mai bis 31. Juli 2019 wirken.
Aufgrund fehlender zeitlicher Ressourcen wird Rachel Arkin an der Gemeindeversammlung vom 24. Juni 2019 nicht für das Amt der Gemeinde- und Gemeinderats­präsidentin kandidieren. «Wir haben einen tollen Zusammenhalt innerhalb des Gemeinderats und der Verwaltung. Durch das hohe Bevölkerungswachstum von fast 20 % in den letzten zehn Jahren steht die Gemeinde vor sehr grossen Herausforderungen. Um diese bewältigen zu können, ist es enorm wichtig, dass der Gemeinderat mit drei neu zu wählenden Personen an der Gemeindeversammlung komplettiert wird und ab 1. August 2019 wiederum vollzählig seine Aufgaben wahrnehmen kann.»

Verlag Schlaefli & Maurer AG
Spielmatte 18
3800 Unterseen

Telefon 033 828 12 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!