Grindelwald (2)

Stellenausschreibung

Grindelwald ist eine beliebte Tourismusdestination im Berner Oberland mit umfassender, gut ausgebauter Infrastruktur. Die Gemeinde mit rund 4200 ständigen Einwohnern und rund 15‘000 Bewohnern in der Hochsaison hat viele Attraktionen für Natur- und Sportbegeisterte zu bieten.

Aufgrund einer Pensionierung und eines internen Stellenwechsels sucht die Finanzverwaltung per 1. Mai 2021 oder nach Vereinbarung eine bürgernahe, dienstleistungsorientierte Persönlichkeit als

AHV-Zweigstellenleiter/in (90%)

In dieser Funktion sind Sie direkt dem Finanzverwalter unterstellt. In Ihrer Hauptfunktion führen Sie selbstständig die AHV-Zweigstelle. Weiter stellen Sie die Stellvertretung der Spitex-Administration (Buchhaltung, Lohnadministration, Kreditoren, Debitoren) sicher und übernehmen weitere Aufgabengebiete der Finanzverwaltung oder stellen die Stellvertretung sicher. Der Schalter- und Telefondienst der AHV-Zweigstelle, die Auskunftserteilung und Beratung der Kundschaft betreffend Sozialversicherungen sowie die administrative Abwicklung aller Belange der AHV-Zweigstelle sind die Hauptelemente Ihres Aufgabengebietes.

Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung und haben entsprechende Praxiserfahrung, idealerweise bei einer öffentlichen Verwaltung. Organisationsgeschick, gute und selbstständige Gewandtheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck, aktuelle IT-Kenntnisse (Office-Programme) sowie eine hohe Sozialkompetenz gehören zusätzlich zu Ihren Stärken. Die Freude am Umgang mit der einheimischen Bevölkerung, unseren Gästen und den Unternehmungen in Grindelwald runden Ihr Profil ab.

Sind Sie interessiert, verantwortungsbewusst, selbstständig und dienstleistungsorientiert und wollen mehr über diese interessante Aufgabe in einem reizvollen Umfeld erfahren? Dann nehmen Sie mit Herrn Michael Wyss, Finanzverwalter, unter Tel. 033 854 14 34 oder via E-Mail michael.wyss@gemeinde-grindelwald.ch Kontakt auf oder senden Ihre Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen bis zum 18. Dezember 2020 an den Gemeinderat Grindelwald, Personelles, Postfach 104, 3818 Grindelwald.

Publiziert am 26.11.2020

Ev.-ref. Kirchgemeinde

Ordentliche Herbst-Kirchgemeindeversammlung

Sonntag, 29. November 2020, 10.30 Uhr nach dem Gottesdienst in der Pfarrschyr

Traktanden

  1. Kenntnisnahme der Genehmigung des Protokolls der Kirchgemeindeversammlung vom 28. Juni 2020
  2. Nachkredit Planung Sanierung Pfarrhaus; Fr. 15'000.–
  3. Verpflichtungskredit Sanierung Bruchsteinmauer beim Pfarrhaus; Fr. 90'000.–
  4. a) Genehmigung des Budgets 2021 und Festsetzung der Steueranlage
    b) Kenntnisnahme des Finanzplanes 2020–2025
  5. Wahlen
    5 Mitglieder des Kirchgemeinderates
    Neuwahlen:
    3 Mitglieder des Kirchgemeinderates
    Wiederwahlen:
    Tanja Sollberger, Kirchgemeinderätin
    Thomas Inäbnit, Kirchgemeinderat
    2 Mitglieder des Rechnungsprüfungsorgans
    Neuwahl:
    Markus Gerber, Rechnungsrevisor, Grabenstrasse 4
    Wiederwahl:
    Jürg Schmid, Rechnungsrevisor, Grindelwaldstrasse 76
  6. Verschiedenes

Die Kirchgemeindeversammlung findet anschliessend an den verkürzten Gottesdienst (max. 15 Personen im Gottesdienst, max. 40 Personen an der Kirchgemeindeversammlung) um ca. 10.30 Uhr in der Pfarrschyr statt und wird mit Maskenpflicht und Abstandsvorschriften durchgeführt.

Der Kirchgemeinderat

Publiziert am 26.11.2020


Verlag Schlaefli & Maurer AG
Spielmatte 18
3800 Unterseen

Telefon 033 828 12 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!