Lauterbrunnen (4)

Einwohnergemeinde

Verkehrsmassnahme für den Abendlauf vom 6. August 2021 in Wengen

Der Gemeinderat von Lauterbrunnen verfügt gestützt auf Art. 3 Abs. 6 SVG in Verbindung mit Art. 42 Abs. 2 SV für den Abendlauf Wengen folgende Verkehrsbeschränkungen:

Am Freitag, 6. August 2021, ab 18.00 bis ca. 20.30 Uhr, muss auf folgenden Strassen mit Verkehrsbehinderungen und Wartezeiten gerechnet werden: Dorfstrasse – Reginastutz – Waldbort – Park – Chäsgruebi, Wengwald, Lediweg, Galliweidli, Gruebiwald, Lussen, In Gassen, Stutzweidli, Leen und Bahnhof.

Bitte beachten Sie die Abschrankungen und Hinweise vor Ort. Diese Verkehrsbeschränkungen gelten nicht für Polizei, Feuerwehr und Ambulanz im Einsatz.

Wir bitten die Bevölkerung um Kenntnisnahme und danken für das Verständnis.

Gemeinderat Lauterbrunnen

Publiziert am 05.08.2021

Stellenausschreibung

Die Einwohnergemeinde Lauterbrunnen, mit den Dörfern Lauterbrunnen, Wengen, Mürren, Gimmelwald, Stechelberg und Isenfluh, sucht infolge Pensionierung des bisherigen Stelleninhabers per 1. November 2021 oder nach Vereinbarung einen

Friedhofwart und Gemeindearbeiter (100 %)

Ihre Aufgabenbereiche

  • Bestattungswesen (Grabaushub und Begleitung von Bestattungen)
  • Unterhalt Friedhofanlage
  • Mitarbeit Parkplatzbewirtschaftung
  • Allgemeine Arbeiten in der Wegmeistergruppe Lauterbrunnen-Isenfluh wie Einsatz im Winterdienst, Führen von Schneeschleuder und Gemeindefahrzeugen, Strassen- und Wanderwegunterhalt etc.

Wir erwarten

  • Ausbildung als Fachmann Betriebsunterhalt mit Schwerpunkt Werkhof, abgeschlossene Berufslehre im Baugewerbe, Landschaftsgärtner oder gleichwertige Ausbildung
  • Handwerkliches Geschick und exakte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Sie besitzen ein freundliches und sicheres Auftreten und sind pietätvoll
  • Gute Gesundheit und körperlich robust
  • Bereitschaft, in einem kleinen Team Verantwortung zu übernehmen
  • Teamfähigkeit ist eine wichtige Voraussetzung
  • Besitz des Führerausweises Kat. B sowie Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit Baumaschinen (z.B. Friedhofbagger)
  • Bereitschaft zur Arbeit ausserhalb der geregelten Arbeitszeit (z.B. Winterdienst)

Wir bieten

  • Interessante, weitgehend selbständige Tätigkeit in kleinem Team
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen gemäss Personalreglement der Einwohnergemeinde Lauterbrunnen
  • 42-Stunden-Woche

Eingabefrist: 27. August 2021.

Stellenantritt: per 1. November 2021 oder nach Vereinbarung.

Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie die üblichen Bewerbungsunterlagen an die Personalkommission der Gemeinde Lauterbrunnen, Gemeindehaus Adler, 3822 Lauterbrunnen. Für weitere Fragen wenden Sie sich an Dominic Glarner, Bauverwalter, Tel. 033 856 50 70.

Publiziert am 05.08.2021

Genossenschaft Wasserwerk Wengen

Einladung zur ordentlichen Generalversammlung

Montag, 23. August 2021, 20.00 Uhr im Singsaal des Schulhauses Wengen

Traktanden

  1. Protokoll
  2. Jahresbericht des Präsidenten
  3. Jahresrechnung und Revisorenbericht
  4. Entlastung des Vorstandes
  5. Budget
  6. Wahlen
  7. Krediterhöhung Ersatz Steuerung Wart, Kreditgenehmigung
  8. Verschiedenes

Informationen zum Trinkwasser

Hygienische Beurteilung: Die mikrobiologischen Proben lagen innerhalb der gesetzlichen Vorschriften. Das Trinkwasser ist hygienisch einwandfrei.

Chemische Beurteilung: Wasserhärte: 22 °f, Nitratgehalt: 0,9 mg/l.

Herkunft des Wassers: Quellwasser; Quelle Brunnschopf, Quelle Gufer, Schiltwald-Quelle.

Behandlung des Wassers: mittels UV-Anlagen.

Der Vorstand

Publiziert am 05.08.2021

Einwohnergemeinde

Zu vermieten in Lauterbrunnen ab 1. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung im Gemeindehaus Adler im Dachgeschoss

Studio (37 m2)

Zentrale Lage, Lift, WM und Tumbler im Studio, Keller und Kabelfernsehanschluss. Mietzins Fr. 750.– + Fr. 150.– a conto NK.

Liegenschaftsverwaltung
Einwohnergemeinde Lauterbrunnen
Telefon 033 856 50 65

Publiziert am 05.08.2021


Verlag Schlaefli & Maurer AG
Spielmatte 18
3800 Unterseen

Telefon 033 828 12 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!