Matten (4)

Einwohnergemeinde

Abrechnungsanträge für Delegierte, Vorstandsmitglieder und Abgeordnete

Die Listen und Abrechnungsanträge zur Auszahlung der Sitzungsgelder und Spesen für Delegierte, Vorstandsmitglieder und Abgeordnete sind bis am 6. Dezember 2021 bei der Finanzverwaltung Matten einzureichen. Die entsprechenden Formulare sind ab sofort bei der Finanzverwaltung Matten erhältlich oder auf der Hompage – www.matten.ch – unter der Rubrik «Verwaltung – Finanzen und Ressourcen – Formulare» abrufbar. Es erfolgt kein automatischer Versand der Formulare.

Finanzverwaltung Matten

Publiziert am 25.11.2021

Einwohnergemeinde

Weihnachtsmarkt 2021

Strassensperrung / Verkehrserschwerung

Am Samstag, 4. Dezember 2021, findet der Weihnachtsmarkt 2021 statt. Aus diesem Grund wird folgende Strassensperrung sowie Umleitung vorgenommen:

Metzgergasse

Die Metzgergasse ist am 4. Dezember 2021 für alle Verkehrsteilnehmenden ab der Kreuzung Kesslergasse / Dorfstrasse bis zur Hauptstrasse von 5.00 bis 23.00 Uhr gesperrt. Die Zufahrt zu den Liegenschaften ist nicht gewährleistet. 

Umleitung

Die Zufahrt zum Parkplatz der Coop-Filiale Matten ist via Hobachergässli möglich. Die Barriere bleibt am 4. Dezember 2021 durchgehend geöffnet. Die Umleitung wird signalisiert.

Wir danken der Anwohnerschaft und der Bevölkerung für das Verständnis.

Sicherheitskommission Matten

Publiziert am 25.11.2021

Burgergemeinde

Ordentliche Versammlung

Dienstag, 28. Dezember 2021, 20.00 Uhr im Kirchgemeindehaus

Traktanden

  1. Protokoll der ordentlichen Versammlung vom 7. Juni 2021
  2. Voranschlag 2022 – Genehmigung und Kenntnisnahme Finanzplan
  3. Wahlen
  4. Einburgerungsgesuche Lara und Lars Ziebold
  5. Entscheid über die Aufnahme von Verhandlungen betreffend die Parzelle Nr. 311
  6. Verschiedenes / Orientierungen

Rechtsmittelbelehrung

Beschwerden gegen die Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert 10 Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli einzureichen (Art. 63 ff. Verwaltungsrechtspflegegesetz). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Art. 49a Gemeindegesetz, Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen.

Alle stimmberechtigten Burgerinnen und Burger, die das 18. Altersjahr zurückgelegt und seit drei Monaten in der Gemeinde Wohnsitz haben, sind zu dieser Versammlung eingeladen. Der Schutz aller Anwesenden hat oberste Priorität. Die aktuellen behördlichen Vorschriften bezüglich Covid-19 werden strikt eingehalten und der gegenwärtigen Lage stets angepasst.

Für das Jahr 2022 können sich Nutzungsberechtigte zum Bezug des Burgernutzens anmelden.

Anspruch auf Burgernutzen hat, wer zu Beginn des Nutzungsjahres:

  • das Burgerrecht der Burgergemeinde Matten besitzt,
  • das 25. Altersjahr zurückgelegt hat und
  • seit drei Monaten, vom 1. Oktober bis 31. Dezember 2021, in der Gemeinde Matten bei Interlaken seine Schriften hinterlegt hat.

Wer neu den Burgernutzen beanspruchen will, teilt dies schriftlich der Burgerkassierin, Frau Brigitte Ritschard, Hauptstrasse 30, 3800 Matten, mit, und muss sein Burgerrecht, sein Geburtsdatum und seine Wohnsitzbescheinigung nachweisen.

Matten, im November 2021

Der Burgerrat

Publiziert am 25.11.2021

Einwohnergemeinde

Reglemente

Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger der Einwohnergemeinde Matten haben an der Urnenabstimmung vom 13. Juni 2021 das Reglement über die Betreuungsgutscheine genehmigt. Das Reglement über die Betreuungsgutscheine tritt rückwirkend auf den 1. Januar 2021 in Kraft.

Weiter haben die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger der Einwohnergemeinde Matten an der Urnenabstimmung vom 13. Juni 2021 die Änderung von Art. 5 Abs. 2 und die Änderung von Art. 1 Anhang I des Personalreglements vom 10. Dezember 2009 genehmigt. Die Änderungen des Personalreglements treten per sofort in Kraft.

Verordnungen

Der Gemeinderat hat an seiner Sitzung vom 6. September 2021 die Änderung von Art. 6 Abs. 1 der Personalverordnung vom 13. Oktober 2009 beschlossen. Die Änderung tritt per sofort in Kraft.

Weiter hat der Gemeinderat beschlossen, die Verordnung über die Berechtigungsregelung Geres vom 19. September 2016 ausser Kraft zu setzen.

Gemeinderat Matten

Publiziert am 25.11.2021


Verlag Schlaefli & Maurer AG
Spielmatte 18
3800 Unterseen

Telefon 033 828 12 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!