Ringgenberg-Goldswil (7)

Einwohnergemeinde

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung über Auffahrt

  • Mittwoch, 25. Mai 2022, offen von 7.30 bis 12.00 Uhr / Nachmittag geschlossen
  • Auffahrt, 26. Mai 2022, ganzer Tag geschlossen
  • Freitag, 27. Mai 2022, ganzer Tag geschlossen

Ab Montag, 30. Mai 2022, ist die Verwaltung wieder zu den normalen Öffnungszeiten für Sie da.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Auffahrt.

Gemeindeverwaltung Ringgenberg

Publiziert am 12.05.2022

Kirchgemeinde

Ordentliche Kirchgemeindeversammlung

Mittwoch, 18. Mai 2022, 20.00 Uhr im Kirchgemeindehaus Ringgenberg

Traktanden

  1. Genehmigung der Jahresrechnung 2021 und der Nachkredite
  2. Orientierung über Kreditabrechnungen
    1. Darlehen an Vordorf Ringgenberg AG
    2. Beteiligung an Vordorf AG
  3. Orientierungen
  4. Verschiedenes

Die Unterlagen derJahresrechnung 2021 liegen 30 Tage vor der Versammlung in der Gemeindeverwaltung der Einwohnergemeinde Ringgenberg öffentlich auf.

Rechtsmittelbelehrung

Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert 10 Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Interlaken, Schloss 1, 3800 Interlaken-Oberhasli, einzureichen (Art. 63 ff. Verwaltungsrechtspflegegesetz). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Art. 49a Gemeindegesetz; Rügepflicht). Wer rechtzeitig Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen.

Die Stimmberechtigten der Kirchgemeinde Ringgenberg sind zur Teilnahme an der Versammlung herzlich eingeladen.

Ringgenberg, 11. April 2022

Kirchgemeinderat Ringgenberg

Publiziert am 12.05.2022

Einwohnergemeinde

Informationsveranstaltung Schwellenkorporation

An der Gemeindeversammlung vom 1. Juni 2022 wird eine Konsultativabstimmung über die Gründung einer Schwellenkorporation durchgeführt.

Hierfür findet am Montag, 23. Mai 2022, 19.00 Uhr im Gemeindehaus Goldswil eine Informationsveranstaltung statt. Die Bevölkerung und weitere interessierte Personen sind eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Weitere Informationen können Sie auch der Botschaft der Gemeindeversammlung entnehmen (Traktandum Nr. 8), welche in alle Haushaltungen zugestellt wird. Die Botschaft kann auch online unter www.ringgenberg.ch eingesehen werden.

Gemeinderat Ringgenberg

Publiziert am 12.05.2022

Baupublikation

Gesuchstellerin und Projektverfasserin: Solarhub AG, Jonas Hürlimann, Bahnhofstrasse 17, 6110 Wolhusen.

Bauvorhaben: Montage 10-kWp-Solaranlage.

Standort: Hauptstrasse 279, Gbbl. Nr. 1026, Koordinaten 2’635’573 / 1’172’887.

Nutzungszone: Überbauungsordnung Dorfkernzone, Überbauungsplan Nr. 4.

Schutzobjekt: Bundesinventar der schützenswerten Ortsbilder der Schweiz (ISOS) mit dem Erhaltungsziel «A».

Schutzzone: Gewässerschutzzone Au.

Naturgefahren: Gelber Sturzgefahrenbereich (geringe Gefährdung).

Ausnahmen: Unterschreitung Strassenabstand (Art. 80 / 81 SG und Art. 11 GBR).

Hinweise: keine.

Auflage- und Einsprachestelle: Bauverwaltung Ringgenberg, Hauptstrasse 184, 3852 Ringgenberg.

e-Auflage: eBau Nr. 2022-3539.

Auflage- und Einsprachefrist bis 6. Juni 2022.

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).

Ringgenberg, 29. April 2022

Bauverwaltung Ringgenberg

Publiziert am 12.05.2022

Baupublikation

Gesuchstellerin: Einfache Gesellschaft Muriweg 10, p. A. Kurt Lüthi, Lerchenfeldstrasse 23a, 3603 Thun.

Projektverfasser: Kurt Lüthi, Lerchenfeldstrasse 23a, 3603 Thun.

Bauvorhaben: Ersatz der bestehenden Wärmepumpe mit Aussenaufstellung durch eine neue Luft-Wasser-Wärmepumpe an einem neuen Standort.

Standort: Muriweg 10, Gbbl. Nr. 2651, Koordinaten 2’634’961 / 1’172’701.

Nutzungszone: Wohnzone W2.

Schutzobjekt: keine.

Schutzzone: Gewässerschutzzone Au.

Naturgefahren: Gelber Wassergefahrenbereich (geringe Gefährdung).

Ausnahmen: keine.

Hinweise: keine.

Auflage- und Einsprachestelle: Bauverwaltung Ringgenberg, Hauptstrasse 184, 3852 Ringgenberg.

e-Auflage: eBau Nr. 2022-5379.

Auflage- und Einsprachefrist bis 13. Juni 2022.

Es wird auf die aufgestellten Pflöcke und die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).

Ringgenberg, 5. Mai 2022

Bauverwaltung Ringgenberg

Publiziert am 12.05.2022

Baupublikation

Bauherrschaft: Avari AG, Bönigstrasse 7, 3812 Wilderswil, und Einwohnergemeinde Ringgenberg, Hauptstrasse 184, 3852 Ringgenberg.

Projektverfasserin: Mätzer & Wyss Bauingenieure AG, Florastrasse 5, 3800 Interlaken.

Bauvorhaben: In Ringgenberg wird seit 2019 ein Fernwärmenetz realisiert. In einer nächsten Bauphase des Fernwärmeprojekts soll nun die Netzerweiterung Bachtale realisiert werden. Zugleich werden auf dem Streckenabschnitt nebst der neuen Fernwärmeleitung teilweise auch die Werkleitungen der Gemeinde ersetzt oder in der Lage verschoben.

Standort: Bachtalenweg, Parzellen Nrn. 9, 1211, 248, 1455 und 38, Koordinaten 2’634’802 / 1’172’260, UeO 3 Dorfkernzone Dorf.

Schutzzonen: Gewässerschutzbereich Au und Baugruppe A (Ringgenberg Dorf).

Ausnahmen:

  • Bauten und Anlagen am Gewässer (Art. 48 WBG)
  • Bauten und Anlagen im Freihalteraum Fliessgewässer (Art. 41c GSchV)

Auflage- und Einsprachefrist bis 13. Juni 2022.

Auflagestelle: Gemeinde Ringgenberg, Hauptstrasse 184, 3852 Ringgenberg.

Es wird auf die Gesuchsakten und auf die Bodenmarkierungen verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sowie Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli, Schloss 1, 3800 Interlaken, einzureichen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 BauG). Bei Kollektiveinsprachen oder vervielfältigten und weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG). Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der eingelangten Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre (Art. 35d BauG).

Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli

Publiziert am 12.05.2022

Burgergemeinde

Ordentliche Frühjahrsgemeindeversammlung

Mittwoch, 15. Juni 2022, 20.15 Uhr im Gemeindehaus Goldswil

Traktanden

  1. Genehmigung des Protokolls der Versammlung vom 18. Dezember 2021
  2. Genehmigung Jahresrechnung 2021 und Bewilligung der Nachkredite
  3. Genehmigung Nachkredit Erschliessung Inders Moos von Fr. 89‘404.80, (Kredit BV 21. Mai 2014: Fr. 112‘000.–) und Kenntnisnahme der Verpflichtungskreditabrechnung Erschliessung Inders Moos
  4. Einzonung Burgerland
  5. Beratung und Genehmigung Verpflichtungskredit Sanierung Hotelzimmer Ost Burgseeli von Fr. 145‘000.–
  6. Beratung und Genehmigung Verpflichtungskredit Küchenersatz Wohnung
    Anhöhe 2. Stock von Fr. 29‘000.–
  7. Totalrevision Organisationsreglement
  8. Beschluss Revisionsstelle
  9. Burgernutzen, neue Nutzungsberechtigte
  10. Orientierungen
  11. Verschiedenes

Wer sich neu zum Bezug des Burgernutzens berechtigt fühlt, hat sich bis am 15. Juni 2022 bei der Burgerverwaltung, Lengenmattenweg 16, 3852 Ringgenberg, schriftlich anzumelden.

Bezugsberechtigt ist, wer zu Beginn des Nutzungsjahres das Burgerrecht der Burgergemeinde Ringgenberg Goldswil besitzt, das 18. Altersjahr zurückgelegt hat sowie seit 3 Monaten in der Gemeinde Ringgenberg seine Schriften hinterlegt hat.

Alle Stimmberechtigten und Gäste sind zu dieser Versammlung herzlich eingeladen. Um diese möglichst kurz abhandeln zu können, werden die Akten vorgängig bei der Gemeindeverwaltung Ringgenberg zur Einsicht aufgelegt. Auf das Verlesen des Protokolls wird verzichtet.

Aktenauflage

Die Unterlagen zu den Traktanden Nrn. 1, 2 und 7 liegen 30 Tage vor der Versammlung bei der Gemeindeverwaltung Ringgenberg öffentlich auf.

Ringgenberg, 4. Mai 2022

Der Burgerrat

Publiziert am 12.05.2022


Verlag Schlaefli & Maurer AG
Spielmatte 18
3800 Unterseen

Telefon 033 828 12 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Öffnungszeiten:
Montag – Freitag
08.00 – 12.00 und 13.30 – 17.00 Uhr